Erneuter Sieg der 1. Herren auf dem Wolfsberg

DJK St. Matthias – TV Hermeskeil 35:25 (17:13) Viel Arbeit hatte Schieri Werner Hub mit dieser Begegnung, in der 15 Zeitstrafen unterstreichen, mit welcher Intensität diese Begegnung von beiden Seiten geführt wurde. Am Ende setzten sich die Mattheiser Routiniers unerwartet klar gegen die Hochwälder durch. Die Gastgeber legten von Beginn an vor, führten über 7:3 in der 9. Minute, mussten …

Vorbericht der 1.Herren

DJK St. Matthias – TV Hermeskeil (Samstag, 17.30 Uhr Wolfsberghalle) Da beide Teams ihr jeweils letzten Spiele verloren haben, werden sie natürlich auf Wiedergutmachung aus sein. Die DJK mit ihrer enormen Erfahrung und ihrem Spielwitz wird meiner Meinung nach als Sieger die Halle verlassen, wenn sie den Gegner aus Hermeskeil nicht unterschätzt. Die Hochwälder sind kämpferisch sehr stark und haben …

Niederlage des 1. Herrenteams

HSG Obere Nahe – DJK St. Matthias 31:28 (15:14) Für die Überraschung des Spieltages sorgte die HSG Obere Nahe gegen den Meisterschaftsanwärter aus Trier. Das Team von Trainer Axel Schneider überraschte die Routiniers, die jetzt drei Punkte Rückstand auf das Führung-Duo aus Saarburg und Wittlich aufweisen. Die Gastgeber kamen besser aus den Startlöchern, legten bis 5:2 in der 10. Minute …

Herren 1: Ungefährdeter Sieg

SV Gerolstein – DJK St. Matthias 29:35 (11:15) Für klare Verhältnisse sorgten die Routiniers aus Mattheis in Gerolstein, legten zum 1:7 in der 13.Minute vor, sahen sich aber einer nie aufgebenden Gastgebermannschaft gegenüber, die auf 7:10 in der 20.  Minute verkürzte und bis zur Pause beim 11:15 im Spiel warÜber 14:21 in der 37.Minute und 17:23 in der 43. Minute …

D-Jugend – Freude über neue Trikots

Die beiden Sponsoren, Praxis für Physiotherapie Jinan Al-Shok und Thomas Schulz-Gerhard,unterstützen die Jugend der Mattheiser Handballer! Für die Handball – Nachwuchsspieler der DJK St. Matthias Trier gibt es zu Beginn des Handballjahres 2019 eine zusätzliche Motivation. Sie dürfen ab sofort in neuen Trikots auflaufen. Die Ausrüstung wurde am Samstag 26.01.19 vor dem Meisterschaftsspiel der D-Jugend durch die beiden Sponsoren übergeben. …

Weihnachtsferien der Handballer

Die Handballabteilung sagt DANKE für ein tolles, erfolgreiches Jahr und wünscht allen Spielern/Spielerinnen und den Familien sowie allen Unterstützern, Partnern und Freunden ein schönes Weihnachtsfest, ein paar entspannte Tage und einen guten Rutsch in ein neues, erfolgreiches, spannendes, fröhliches und vor allem gesundes neues Jahr! Das Training startet wieder ab Montag, 07.01.2019!

Herren 1 – letztes Spiel des Jahres leider verloren

HSG Wittlich – DJK St. Matthias 36:29 (16:12) Die HSG Wittlich zeigt den Routiniers aus Mattheis die Grenzen auf und bleibt mit diesem Sieg ernsthafter Verfolger der Saarburger Fortuna. Neben Mattheis und Wittlich werden die HSG Irmenach/Kleinich/Horbruch II und die Saarburger die Meisterschaft unter sich aus machen. Bis zur 14. Minute lieferten sich beide Mannschaften eine ausgeglichene Anfangsphase, dann setzte …

Herren 1 – knapper Sieg gegen Bitburg

DJK St. Matthias – TV Bitburg II 26:25 (10:12) Erneut muss das Team von Trainer Janosh Klimek sich gegen einen Favoriten der Liga denkbar knapp geschlagen geben. Am Ende feierten die Routiniers aus Mattheis den hart erkämpften Erfolg über das Eifel Team. Knapp eine Minute vor dem Ende gelang den Gastgebern der entscheidende Treffer durch Daniel Kochann. „In einer schwachen …

Vorbericht Herren 1

DJK St. Matthias – TV Bitburg II (Samstag, 20 Uhr, Wolfsberghalle) Der Wolfsberg ist eine Festung und die wird auch für Bitburg nicht einnehmbar sein. Sollte bei Mattheis mehrere Leistungsträger fehlen und der Gast einen wirklich guten Tag erwischen, kann man den Gegner ärgern, mehr nicht. Da Bitburg anscheinend diese Saison auswärts selten komplett, ist gehe ich von einem ungefährdeten …

Herren 1 – der nächste Sieg, hart erkämpft

DJK St. Matthias – HSC Igel 39:33 (19:15) Zum erwarteten Sieg kam die Mattheiser Mannschaft gegen das Team aus Igel. Die Gastgeber legten erwartungsgemäß von Beginn an vor, führten 3:1 in der 7. Minute, doch beim 5:6 in der 12. Minute nahm DJK Spielertrainer Kris Sturm die Auszeit. Bis 12:9 in der 20. Minute setzte sich die DJK jetzt ab, …